9,99 16,90 

Enthält 7 % Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
KlappenbroschureBook
Auswahl zurücksetzen

George R. R. Martin Armageddon Rock

9,99 16,90 

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
KlappenbroschureBook
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 978-3-944720-35-7 Kategorien: , , , , Schlüsselworte: , , , , , , , ,

Beschreibung

In jener apokalyptischen Nacht des Jahres 1971 starb eine Band, eine Legende, eine ganze Generation. Sechzigtausend Zuschauer haben es live miterlebt: Der Sänger der Nazgul bricht, von der Kugel eines Scharfschützen getroffen, auf offener Bühne tot zusammen. Der Sommer der Liebe ist vorbei.

Zehn Jahre später geschieht das Unglaubliche: Die Nazgul sind zurück! Ein neuer Messias hat sie wiederauferstehen lassen – doch ihre Musik hat sich in ein rasendes Requiem verwandelt und kündet von Wahnsinn und Tod …

Viele Fans schätzen diesen Roman als George R. R. Martins bestes Buch. Vor »Das Lied von Eis und Feuer« hat der erfolgreichste Fantasy-Autor des 21. Jahrhunderts ein Werk verfasst, das ebenso zeitlos wie unvergesslich ist.

Der große Phantastik-Klassiker des Autors von GAME OF THRONES!

 
 Leseprobe
 
 
 Cover 72 dpi     |     Cover 300 dpi
 

George R. R. Martin

1948 in Bayonne/New Jersey geboren, veröffentlichte seine ersten Kurzgeschichten im Jahr 1971 und gelangte damit in der Science-Fiction-Szene zu frühem Ruhm. Gleich mehrfach wurde ihm der renommierte ›Hugo Award‹ verliehen. Danach arbeitete er in der Produktion von Fernsehserien, etwa als Dramaturg der TV-Serie Twilight Zone, ehe er 1996 mit einem Sensationserfolg auf die Bühne der Fantasy-Literatur zurückkehrte: Sein mehrteiliges Epos Das Lied von Eis und Feuer wird einhellig als Meisterwerk gepriesen. George R. R. Martin lebt in Santa Fe, New Mexico.

Mehr über George R. R. Martin »

 

»Ein gewaltiger, fundamentaler Fantasy-Roman … über eine Zeit, die vielen von uns sehr, sehr nahegeht.«
– Algis Budrys

»Der beste Roman über die Popmusik-Kultur der 60er Jahre.«
– Stephen King

Zusätzliche Information

Art

,