Sophie Tieck

Sophie Tieck(1775–1833) steht, obwohl sie immer wieder versucht hat, sich als eigenständige Schriftstellerin zu etablieren, im Schatten ihres Bruders Ludwig. Sie hat Erzählungen, Romane, Gedichte und Dramen verfasst und galt ihren Zeitgenossen als eigenwillige und intelligente Frau.


Bücher von Sophie Tieck